Hygiene - Pflege - Reinigung

Desinfektion - Biostel® active AG

Desinfektionsmittel gelten als Biozide und müssen bevor sie auf den Markt gebracht werden gemäss den entsprechenden EU sowie schweizerischen Gesetzen eine Zulassung vom Gesetzgeber erlangen. Unsere Desinfektionsprodukte sind vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) zugelassen.

Biozide sicher verwenden! Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen. Diese Produkte sollten nur von geschultem Personal eingesetzt bzw. angewendet werden.

Begriffserklärung

Desinfektionsmittel sind chemische Substanzen, die Mikroorganismen abtöten oder inaktivieren, um das Risiko einer Infektionsübertragung zu reduzieren.
Entscheidend für die Wirksamkeit ist die sach- und fachgerechte Anwendung dieser Produkte, insbesondere die Konzentration und die Berücksichtigung der Einwirkzeit. Unterschieden werden Lösungen zur chemischen Desinfektion von Flächen und Hautdesinfektionsmittel, die zum Beispiel für die hygienische Händedesinfektion geeignet sind. Ein strikte einzuhaltender Hygieneplan definiert unter anderem die dazugehörigen Richtlinien, Produktbeschreibungen und Sicherheitsvorschriften in Bezug auf die Verwendung von Desinfektionsmitteln.

Wir bieten in unserem Sortiment Desinfektionsmittel für die nachfolgenden Bereiche an.

 

  • Lebensmittel erzeugende und verarbeitende Industrie
  • Melk- und Stallhygiene
  • Händedesinfektion

Durch unseren Beratungsservice, welcher bei spezifischen Anfragen einen direkten Kontakt zum Fachmann bzw. zum Chemielabor hat, können wir gezielt und individuell auf Kundenfragen eingehen und Lösungen vorschlagen.

Gute und hochwertige Produkte müssen nicht teuer sein. Das werden Sie sehen. Eine Anfrage bei uns lohnt sich in jedem Fall. Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen.